Johannes Zink

Persönlicher Dank
an alle bisherigen und zukünftigen Kunden

 

Im 25. Jahr der hauptberuflichen Beschäftigung mit der
thermischen Bauphysik und deren Fachgebieten

Energie-Effizienz und
Schimmel-Prävention

begeht das Sachverständigenbüro

Zink Baukommunikation
Schimmel-Beratung Nord

im Jahr 2014 das 10-jährige Büro-Jubiläum.

 

Als einer der Energie-Pioniere publizierte Johannes Zink
in den 90-er Jahren intensiv mit dem damaligen Büro
Zink Bauphysik
Das Energiebüro
in Tages- und Fachpresse, Vorträgen und Seminaren über
Niedrigenergieh
äuser (Diplomthema 1988/89), Passivhäuser
und die energetische Altbaumodernisierung.

Der Erfolg:
Nach 20 Jahren, mit der EnEV 2009
ist das damals definierte „NEH“ nun Gesetz und die
stets geforderte Altbau-Dämmung erreicht.

Auch in der Schimmel-Prävention gibt es diesen Fortschritt.
Der stets geforderte Mindestabstand von 10 cm
für Möblierung an der Altbau-Außenwand
hat Eingang gefunden in die Rechtsprechung genauso wie
die 3- bis 4-malige tägliche Wohnungslüftung.

Als Wegbereiter für den Fortschritt beim energiebewussten,
 gesunden Wohnen blicken wir auf
25 Jahre Erfolg
bei Schimmel-Ursachenforschung und Schlichten von Mietstreit
als Dienstleister der Wohnungswirtschaft.

Genau wie in einer Paarberatung kann Erfolg nur da gelingen,
wo
beide Partner zu einem Gespräch auf Augenhöhe
befähigt werden und selbst in der Lage sind.
Beide Seiten können sehr unterschiedlich große Anteile
an der Lösung haben, die sie anerkennen sollten.
Schaffen sie dies mit Expertenhilfe (oder auch ohne),
dann ist die Schimmel-Prävention auf dem besten Wege.

 

Nicht bewährt hat sich, genau wie analog im Sorgerecht,
die Einschaltung rechtlicher Mittel. Ein Rechtsstreit
behindert die Lösungsfindung, es sei denn, eine Seite blockiert.
Mit rechtlichen Mitteln lässt sich kein Schimmel vermeiden,
ein
bauphysikalisch gut geschulter Experte dagegen
hat alle Lösungsansätze im Beratungsgepäck.

 

Unsere Honorarkosten für Beratungen und Gutachten sind
seit 5 Jahren unverändert und bleiben es weiterhin.
Sie orientieren sich am tatsächlichen Zeitaufwand, der
nach Möglichkeit abgerundet wird und alle Nebenkosten wie
Messgeräte, Telefon, Büro, Kfz u. a. schon enthält.
 

Private Mieter und Vermieter,
Hausverwaltungen und Wohnungsunternehmen
in Hamburg und Schleswig-Holstein sowie
Seminaranbieter der Wohnungswirtschaft bundesweit
haben uns ihr Vertrauern geschenkt,
Ihnen gilt unser Dank.

Natürlich auch den Eltern, die alles erst ermöglicht haben,
genau wie der gesamten Familie als lebenslange Unterstützer.
Intensive Eltern- und Familien
-Bindung in den ersten Jahren
ist die
beste
Investition in Bildung und Lebensglück.
Mit guten Wünschen für Ihre Kinder und Enkel
an die vielen jungen Eltern und Großeltern unter den Kunden.

Für die weiterhin gute Zusammenarbeit
bin ich gern wieder Ihr Ansprechpartner

Johannes Zink

 

Schimmelberatung-Nord | Steindamm 70e | 22844 Norderstedt | Tel 040 / 30 98 03 30  | E-Mail